Auffinden taktiler Bodenindikatoren durch ertasten mit dem Langstock

Blindenleitsysteme bestehen aus Aufmerksamkeitsfeldern vor Treppen und Wegkreuzungen, dargestellt mittels Punkte (DIN-Norm) oder Streifen (Ö-Norm) sowie den richtungsweisenden Leitstreifen, die den Blinden den Weg vorgeben. Durch diese tastbaren Bodenindikatoren werden Blinde durch Objekte nicht nur geführt, sondern auch auf Hindernisse hingewiesen wie z.B. auf Treppen oder Drehtüren.

Bodenleitlinien aus farbigem Kunststoff oder Edelstahl, helfen den Blinden die veränderte Bodenstruktur mit dem Langstock oder den Füßen wahrzunehmen. Im Außenbereich sind die Bodenleitlinien häufig aus Beton oder Kunststoffplatten, meist an Bahnsteigen und Ampelanlagen anzutreffen.

Eine weitere Variante sind die Stamark Bodenleitfolien von 3M, die sehr einfach und schnell zu verkleben sind und der Ö-NORM V 2102-1 entsprechen.

Punke für Aufmerksamkeitsfelder

Leitsystem Stamark

Die selbstklebenden Bodenleitlinien Stamark sind in weiß oder schwarz erhältlich. Auf den 30 mm breiten Rollen sind 22,8 Laufmeter.

  • zum kleben
  • leicht mit dem Langstock zu ertasten
  • einfache und schnelle Montage

Bodenleitsysteme aus Kunststoff

Bodenleitsysteme aus färbigen Kunststoff in Form von Rippen und Noppen in den Farben Grau, Gelb und Schwarz werden aus Polyurethan hergestellt. Die Leitstreifen und Noppen sind standardmäßig selbstklebend ausgestattet. Bei rauen Oberflächen werden diese ohne Klebeband aber zur Verklebung mit 2K Kleber angeboten.

  • zum kleben
  • rasche und einfache Montage
  • leicht mit dem Langstock zu ertasten

Bodenleitsysteme aus Edelstahl

Bodenleitsysteme aus Edelstahl in Form von Rippen und Noppen sind bestens für den Einsatz im Außenbereich geeignet. Die Leitstreifen und Noppen werden in verschiedenen Varianten angeboten wie z.B. ohne Stifte, mit Stifte oder mit Selbstklebeband VHB 5925F.

  • mit Klebefolie, mit Stifte oder ohne Stifte
  • rasche und einfache Montage
  • leicht mit dem Langstock zu ertasten
  • perfekt für den Außenbereich